Ferienwohnanlage | Au

Die Bauaufgabe:

Errichtung von 11 hochwertigen Ferienwohnungen in traditoneller Bauweise.

Das Grundstück hat ca. 735 qm

Die einzelnen Einheiten werden über eine offene Treppe und eine Aufzugsanlage und den umlaufenden Balkon erschlossen.

Der Grundriss des Baukörpers ist rechteckig, 19.00 m x 15,50 m

Die Materialien nehmen traditionelle Bezüge auf und verknüpfen sie mit Elementen des modernen Vorarlberger Baustils.

Das Sklelett des Hauses ist auf Holzziegel basierend.

Die 10 Stellplätze befinden sich unterirdisch in einer Tiefgaragen in der Anlage, im Freibereich werden weitere Stellplätze für Besucher geschaffen

Im 2. Obergeschoß befindet sich eine Wohneinheit für den Bauherrn mit Balkon.

Die Energieversorgung erfolgt mittels verschiedener regenerativen Energieerzeugung und Gas.